10. August 2021

DAZN WIRD 5: STARTSCHUSS FÜR DIE NEUE ÄRA

  • Fünfter Geburtstag als Startschuss für die neue Ära: Bundesliga und UEFA Champions League für alle Fans nur auf DAZN
  • Vorlauf wird ausgebaut – zudem eigene UEFA-Champions-League-Konferenz
  • Neben den erweiterten Live-Rechten können Fans bei DAZN ab sofort auch vielfältige Show-Formate erleben
  • Neues Unterhaltungsformat „TIPPITAKA“ mit Abdelkarim und Gästen
  • Jeden Samstag ab 17:30 Uhr lineare Show mit allen Highlights der Bundesligaspiele vom Freitag und Samstag
  • Zunächst Freitag und Montag: Die DAZN-Fußball-Show
  • Mit dem „DAZN Space“ kreiert DAZN eine neue, multifunktionale Sendeumgebung

 Berlin/München | 10. August 2021 – Vor exakt fünf Jahren ging DAZN für alle Sport-Fans in Deutschland, Österreich und der Schweiz live. Inzwischen ist DAZN in über 200 Ländern und Regionen aktiv und die weltweit führende Sport-Plattform. DAZN hat verändert, wie Fans ihren Lieblingssport schauen – und startet nun in eine neue Ära.

Neue Ära auf DAZN: Noch mehr Bundesliga + UEFA Champions League
Der Start der 59. Bundesliga-Saison an diesem Freitag zwischen dem FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach (ab 19:30 Uhr live auf DAZN) ist gleichzeitig der Startschuss für diese neue Ära auf DAZN. Alle Freitags- und Sonntagsspiele der Bundesliga sowie nahezu die komplette UEFA Champions League exklusiv – DAZN ist die Nummer 1 für alle Fußball-Fans.

Das Stadion ist unser Studio + ausgebaute Vorberichterstattung und Konferenz
Dem bewährten Sendekonzept bleibt DAZN auch in der neuen Ära treu. Inhaltliche Stärke und geballte Expertise stehen an erster Stelle – und das Stadion ist das DAZN-Studio. Live-Events werden für alle Fans auch weiterhin in erster Linie aus dem Stadion produziert, denn nur vom Spielfeldrand können die Emotionen perfekt in die Wohnzimmer transportiert werden.

Rund um ausgewählte Spiele wird DAZN für alle Fans zudem seine Vorberichterstattung ausbauen. Zu jedem Bundesliga-Spiel am Freitag sowie bei mindestens einem Sonntagsspiel wird es den sechzigminütigen „Countdown“ geben. Gleiches gilt für die Topspiele der UEFA Champions League am Dienstag und Mittwoch. DAZN bietet allen Fans ab sofort außerdem die UEFA-Champions-League-Konferenz, sowohl am Dienstag als auch am Mittwoch.

Vielfältige Show-Formate + eigener „DAZN-Space“
Mit dem neu geschaffenen „DAZN Space“ erweitert die Sport-Plattform ihre Produktionsmöglichkeiten ab sofort zudem erstmals um eine multifunktionale und dynamische Sendeumgebung, aus der vielfältige Show-Formate produziert werden. Integriert darin ist auch eine hochmoderne Kommentatoren-Box, für die Übertragung ausgewählter Live-Events.

„TIPPITAKA“ mit Abdelkarim und Gästen
Ab sofort präsentiert DAZN jeden Samstag live um 15 Uhr die brandneue Unterhaltungsshow „TIPPITAKA“ mit Comedian Abdelkarim. Der leidenschaftliche Fußballfan begrüßt darin jede Woche hochkarätige Gäste, mit denen er auf den Bundesliga-Freitag zurückblickt und auch die Samstagsspiele der Bundesliga diskutiert. Insgesamt erwartet die Fans eine bunte Mischung aus Fußball-Wissen und Fan-Leidenschaft, jede Menge Humor und überraschende Tipps & Wetten.

Für die ersten drei Folgen haben bereits Laura Wontorra, Katrin Müller-Hohenstein, Jeannine Michaelsen, Jimmy Hartwig, Tommi Schmitt, Guido Cantz, Fabian Köster sowie Dennis und Benjamin Wolter (aus dem YouTube-Format „World Wide Wohnzimmer“) ihren Besuch angekündigt.

Alle Bundesliga-Highlights vom Freitag und Samstag in einer linearen Highlight-Show
Direkt im Anschluss können Fans die Bundesliga-Highlights aller Nachmittagsspiele auf DAZN schauen. Dafür startet jeden Samstag ab 17:30 Uhr eine lineare Highlight-Show, die stündlich wiederholt und ab 20:30 Uhr mit den Highlights der Samstagabendpartie erweitert wird. Ab 0:00 Uhr stehen dann die Bundesliga-Highlights auch allen Fans auf Abruf zur Verfügung.

Die DAZN-Fußball-Show mit wechselnden Themenkomplexen
Ab Freitag können Fans zudem erstmals die „DAZN Fußball-Show“ sehen, ein kurzweiliges Magazinformat, welches zunächst freitags unter dem Namen „TGIF – Thank God It´s Football“ einen Ausblick auf das Fußball-Wochenende wirft und dann am Montag mit dem Titel „BAM – Bundesliga am Montag“ einen Rückblick auf selbiges liefert. Ab Herbst ist es geplant, diese Show für alle Fans sogar täglich mit noch breiterem Themenspektrum auf die Plattform zu bringen. Neben den bekannten DAZN-Gesichtern wie Tobias Wahnschaffe und David Ploch stoßen für die DAZN Fußball-Show auch neue Gesichter wie die Moderatorinnen Miriam Sinno und Rachel Rinast zur DAZN-Familie dazu.